Home
Aktionen
Energiesparprojekt der Stadt Hannover

Die GS Tegelweg erhielt einen Koffer zum Energiesparprojekt mit Messgeräten geschenkt.

GS Tegelweg spart Energie

Schon seit einigen Jahren nimmt die Grundschule Tegelweg am Energiesparprojekt der Stadt Hannover teil.

Unter dem Namen GSE-Projekt (Gruppe schulisches Energiemanagement) werden Energieverantwortliche in den Klassen bestimmt, die darauf achten sollen, dass nicht zu viel Energie ungenutzt verloren geht.
Auch der Hausmeister und die Lehrer leisten Ihren Beitrag.

In diesem Jahr bekamen die 4.Klassen die Möglichkeit, mehr über das Energiesparen und energiesparendes Nutzerverhalten zu lernen und selber in Ihrer Schule und zu Hause zu Energie-Detektiven zu werden.

 - Warum müssen wir Energie sparen?
 - Wo wird in der Schule überall Energie verbraucht?
 - Wie funktioniert ein Thermostatventil?

Diesen und anderen Fragen gingen die Viertklässler zusammen mit der Energieberaterin Fr. Bock auf die Spur.
Messgeräte wurden eingesetzt und die Kinder lernten ihre Schule von einem ganz anderen Blickwinkel kennen.

Von dem eingesparten Geld bekommt die Schule 30% zur freien Verfügung.
Die GS Tegelweg hat sich im Jahr 2008 durch das Energiesparen

                                    eine Prämie in Höhe von  771,52 €
verdient.

Ein toller Erfolg!
 

Temperaturmessung
in °C

Lichtmessung
in lux

Frau Bock mit den Kindern zur Besichtigung im Heizungskeller.

 Heizkreislauf