Home
Aktionen
Wolfgang Jüttner liest vor

Spannung pur

Interessiert und aufmerksam hörten die Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Tegelweg Wolfgang Jüttner beim Vorlesen des Buches „Von Drachen, Ritter und Piraten“ zu. Anschließend beantwortete er ihre Fragen rund ums Buch und um das Thema „Lesen“. Er betonte, wie wichtig gerade in heutiger Zeit gute Lesefähigkeiten seien und ermunterte sie zum Lesen.

Leseförderung wird an der Grundschule Tegelweg ganz groß geschrieben: durch die „Lesemütter“, die Schülerbücherei, das Bücherquiz „Antolin“ im Computerraum und durch den Vorlesewettbewerb.

Neu hinzukommen soll die Unterstützung durch die Leselernhelfer des Vereins „Mentor“, von denen es in der Region Hannover bereits 800 gibt. Für die Grundschule Tegelweg werden noch Leselernhelfer gesucht, die Spaß am Lesen haben und Kinder beim Lesen unterstützen wollen. Informationen dazu gibt es über den Koordinator Herrn Dr. Nagele (Tel: 2601196). Auch die Homepage www.mentor-leselernhelfer.de informiert über die Arbeit des Vereins „Mentor“.

E. Wedemeier

(Schülerbücherei GS Tegelweg)

 

Die Schulleiterin Frau  Hauschildt-Behrens bedankt sich bei Herrn Jüttner für die spannende Lesestunde in der GS Tegelweg.