Schönes aus dem Schulleben

29. 11. 2022

Der Zirkus war im Tegelweg.

An 10 Terminen hatten die Seepferdchen und die Pinguine an jedem Dienstag ganz besondere Sportstunden. Alexander und Maha vom Stadtteilzirkus Sahlino waren zu Gast. Zuerst konnten die Kinder die verschiedenen Disziplinen ausprobieren. Nach einigen Treffen hatte jedes Kind etwas gefunden und konnte mit der Hilfe von Alexander und Maha üben, um mit anderen Kindern eine Zirkusnummer zu erarbeiten. Vor einer Woche war dann die Generalprobe, bei der alles gut geklappt hat. Trotzdem waren heute alle kleinen Akrobaten, Akrobatinnen und Clowns (und auch die Lehrer und Lehrerinnen) sehr aufgeregt. Um 12:00 Uhr kamen die Eltern, Großeltern und Geschwister und die anderen dritten Klassen in die Turnhalle und dann begann die Vorstellung. Alle haben ihr Bestes gegeben und die Zuschauer und Zuschauerinnen waren begeistert. Sie sahen lustige Clowns. Es wurde mit Bällen, Diabolos oder Devilsticks jongliert. Akrobaten turnten an den Ringen, dem Einrad und auf der Kugel. Unter tosendem Applaus verabschiedeten die Zuschauer und Zuschauerinnen die stolzen Kinder.